Freizeit 2017-12-20T14:39:33+00:00

Freizeit in & um Pension Lindenhof

Fuschlseebad

Es ist modern, es ist extravagant und es bietet ganzjährig sportliche Aktivitäten für jung und alt: Das Fuschlseebad!

Und das beste: Für unsere Gäste ist der Eintritt kostenlos!

Ruine Wartenfels

Die Ruine liegt in Thalgau auf einem kleinen Felsvorsprung am Fuße des Schobers. Sie wurde 1259 von Konrad von Steinkitchen gemeinsam mit seinem Schwiegersohn Konrad zu Kalham erbaut.

Erleben Sie ein beeindruckendes Stück Geschichte hautnah.

Mehr Infos zur Ruine Wartenfels

Wandern, Almen und Berge

Wandern in der Natur des Salzkammergutes heißt, bewusst die Schönheit dieser einmaligen Landschaft erleben – mit beeindruckenden Farben, Gerüchen und unvergesslichen Momentaufnahmen.

Radfahren & Mountainbike

Mit dem Rad oder dem Mountainbike den Urlaub aktiv angehen, die Umgebung erobern, keine Höhenmeter scheuen und müde, aber glücklich das Ziel erreichen. Ein wahres Dorado für Mountainbiker, die die Herausforderung annehmen, die mächtige Bergwelt erobern und mit einer atemberaubenden Naturkulisse belohnt werden. Gemütlich erfahren kann das Salzkammergut, wer auf den Radwegen stille Seen umrundet und die sanften Landschaften in gemächlichen Tempo an sich vorüberziehen lässt.

Übrigens: Wir verleihen kostenlos Räder!

Eisriesenwelt

Endecken Sie die Wunder der größten Eishöhle der Welt. Sie sehen Eispaläste von kristallklarer Schönheit, die Sie auch an heißen Sommertagen in eine winterliche Eiswelt entführen.

Zoo Salzburg

Der Salzburger Tiergarten ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Foto: Wikipedia / Robin Müller, editiert

Salzwelten Hallein

In Bergmannstracht gekleidet geht es über Rutschen immer tiefer in den Berg hinein, mit der Grubenbahn durch Stollen und einem Floß über den unterirdischen Salzsee. Zu den Salzwelten.

Rutschenbild: © Salzwelten/Bergauer · KeyVisual: © Salzwelten

Schafbergbahn

Die nostalgische Zahnradbahn bringt Sie von St. Wolfgang am Wolfgangsee hinauf auf den Schafberg.

Foto: © SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

Getreidegasse & Mozarts Geburtshaus

Die bekannte und beliebte Einkaufsstraße Salzburgs. Die mittelalterlich geprägte Straße beherbergt neben vielen Verkaufsgeschäften auch Mozarts Geburtshaus.

Foto: Snotty | Wikipedia, zugeschnitten und bearbeitet

Gut Aiderbichl

Das Gut Aiderbichl ist ein Zufluchtsort für Tiere, die aus Notsituationen gerettet wurden. Zuvor verwahrloste, verwaiste oder vor der Schlachtung stehende Tiere finden dort ein Zuhause.

Salzburger Dom

Der Dom gilt zurecht als das Herzstück Salzburgs: Seine mächtige Kuppel und zwei Türme prägen das Stadtbild. Viele spannende Geschichten verbergen sich hinter den sieben Glocken und den drei Eingangstüren.

Salzburger Festung

Die Festung Hohensalzburg ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg. Sie liegt auf einem Stadtberg oberhalb der Stadt Salzburg, dem Festungsberg.

Haus der Natur

In mehr als 80 Schauräumen werden verschiedene Bereiche der belebten und unbelebten Natur ausgestellt. Das Haus der Natur ist berühmt für seine vielen Dioramen. Sehr beliebt – besonders bei den jüngeren Gästen – ist die Saurierhalle mit einer beweglichen, lebensgroßen Dinosauriernachbildung.

Foto: By Wolfgang Sauber (Own work) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons; Editiert von Agentur Klartext